Anmeldungen und Kurssuchen sind am PC, Handy oder auch vor Ort möglich. Foto: VHS Nienburg

Anmeldungen und Kurssuchen sind am PC, Handy oder auch vor Ort möglich. Foto: VHS Nienburg

Landkreis 22.01.2022 Von Die Harke

VHS Nienburg bietet Programm online und zum Durchblättern

Neue Angebote für Frühjahr bis Sommer 2022 ist erschienen

Das neue Programm der Volkshochschule (VHS) Nienburg ist erschienen. Die Volkshochschule hat dabei in den vergangenen Monaten festgestellt, dass immer öfter die neue Homepage für die Kurssuche genutzt wird und auch die Online-Anmeldungen sprunghaft angestiegen sind.

Man wolle aber auf das gedruckte Programmheft nicht ganz verzichten, da immer noch viele Teilnehmende gerne durch das Heft blättern und sich inspirieren lassen. Inhaltlich bleiben auch im Frühjahr und Sommer Klimaschutz und Nachhaltigkeit wichtige Themen im neuen Programm. So hat die Semesterauftaktveranstaltung das Thema „Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen“ und findet als Online-Veranstaltung am Mittwoch, 23. Februar, ab 18 Uhr statt.

Wir möchten nach vielen Monaten der Einschränkungen wieder ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten bieten.

Volkshochschul-Leiterin Stefanie Duensing

„Mit den unterschiedlichsten Angeboten möchten wir den Kreis-Nienburgerinnen und Nienburgern nach vielen Monaten der Einschränkungen wieder ein breites Spektrum an Weiterbildungsmöglichkeiten bieten“, unterstreicht Stefanie Duensing, Leiterin der VHS.

Zudem wird es weiterhin bei der Volkshochschule Nienburg digitale Fortbildungsangebote geben. Interessierte finden in dem aktuellen Programm beispielsweise Online-Kurse unter dem Titel „Finanzbuchführung“, „Lohn und Gehalt“ und „Bilanzierung“, die ab dem 8. März starten und an denen von zu Hause aus teilgenommen werden kann.

„Auch die anderen Programmbereiche kommen aber nicht zu kurz,“ sagt Duensing. „Kulturelle und politische Angebote sowie Fremdsprachenkurse und besonders auch die Gesundheitsbildung und Gesundheitskurse vervollständigen das breitgefächerte Programm der VHS“.

Anmeldungen zur Semesterauftaktveranstaltung und für alle anderen Angebote sind über die Homepage der VHS möglich. Anmeldungen sind aber weiterhin auch schriftlich per Anmeldekarte möglich.

Das aktuelle Programm liegt zum Mitnehmen im Gebäude der VHS, Rühmkorffstraße 12 in Nienburg, sowie im Kreisgebiet (in Banken, Supermärkten, Apotheken, Bäckereien) aus und kann online heruntergeladen werden. Wer das neue Programmheft zugeschickt bekommen möchte, kann es unter Telefon (05021)967600 bestellen. Im Internet ist die VHS erreichbar unter www.vhs-nienburg.de.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Januar 2022, 14:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.