Carl Barks legendäre „Mickey Mouse“. Foto: Carl Barks Mickey Mouse©Walt Disney Company 2020

Carl Barks legendäre „Mickey Mouse“. Foto: Carl Barks Mickey Mouse©Walt Disney Company 2020

Bad Rehburg 20.07.2020 Von Die Harke

Väter von Mickey und Donald

Neue Sonderausstellung in der „Romantik“ Bad Rehburg

Zum Start der Sommerferien können Gäste der „Romantik“ Bad Rehburg nun auch wieder eine Sonderausstellung besuchen: „Gottfredson, Taliaferro und Barks. Die Väter von Mickey und Donald“ aus der Sammlung Reichelt und Brockmann. Floyd Gottfredson, Al Taliaferro und Carl Barks waren die erfindungsreichen Zeichner und Schöpfer von Donald, Micky, Entenhausen und deren sozialer Lebenswelten.

In dieser Ausstellung wird von den drei innovativen Zeichnern berichtet, deren Werke nicht nur das finanzielle Fundament eines Weltkonzerns bildeten, die auch Werke geschaffen haben, die als Comics unter den größten Meisterwerken des 20. Jahrhunderts Bestand haben werden.

Über 200 Exponate aus den frühen 1930er- bis Ende der 1990er-Jahre: Originale, Bleistift- und Tuschearbeiten, Aquarelle und Farbprobedrucke, Tagesstreifen und Sonntagsseiten und Lithographien markieren die Entwicklungsphasen.

Weitere seltene Blätter, und zusammenhängende Comics machen die künstlerische Vielfalt von den Altmeistern bis zu den aktuellen Stars ab den späten 1980er-Jahren bis heute erfahrbar.

Die vom Landschaftsverband Weser-Hunte geförderte Ausstellung ist bis zum 27. September im Neuen Badehaus der „Romantik“ Bad Rehburg zu sehe. Eintritt: vier Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
20. Juli 2020, 16:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.