Heinz Eickhoff (rechts) zeigt auf die lädierte Hexe, Werner Schröter hält einen zerstörten Zwerg in den Händen. Foto: Graue

Heinz Eickhoff (rechts) zeigt auf die lädierte Hexe, Werner Schröter hält einen zerstörten Zwerg in den Händen. Foto: Graue

Steyerberg 04.08.2021 Von Jörn Graue

Vandalismus: Unbekannte zerstören Märchenfiguren im Pfarrbusch

Schäden auch auf dem Januarsberg: Heimatverein setzt 1.000 Euro Belohnung aus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. August 2021, 19:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen