Zwei Stromtrassen laufen in 60 Meter Entfernung am Hof von Christine und Günter Brünjes in Nordholz vorbei. Die „Bürgerinitiative gegen den Trassenwahn“ mit Günter und Christine Brünjes, Hans und Annette Kaufmann und Sabine und Wilfried Spelzhaus. Achtermann

Zwei Stromtrassen laufen in 60 Meter Entfernung am Hof von Christine und Günter Brünjes in Nordholz vorbei. Die „Bürgerinitiative gegen den Trassenwahn“ mit Günter und Christine Brünjes, Hans und Annette Kaufmann und Sabine und Wilfried Spelzhaus. Achtermann

30.08.2016

Variante der Bürgerinitiative wird nicht berücksichtigt

Stromtrassenverlauf war Thema in den Räten Wechold und Hilgermissen / Neue Trassen sollen im Oktober vorgestellt werden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. August 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen