Duisburg 13.12.2019 Von Deutsche Presse-Agentur

Vater greift in Duisburg Schulleiterin und Hausmeister an

Der Vater eines achtjährigen Schülers hat die Leiterin und den Hausmeister einer Schule im nordrhein-westfälischen Duisburg angegriffen. Auslöser war, dass sein Sohn aus der Schule heraus in die Obhut des Jugendamts kam, sagte eine Polizeisprecherin. Die beiden Mitarbeiter wurden laut Polizei leicht verletzt. Die Beamten ermitteln gegen den 39 Jahre alten Mann wegen Körperverletzung. Mitarbeiter des Jugendamts waren laut Polizei am Donnerstag zur Schule gefahren, um den Jungen abzuholen. Laut „WAZ“ soll der Junge von Misshandlungen durch seinen Vater berichtet haben.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2019, 22:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.