Fritz Binne (rechts) spricht über den Auekunstverein. Auekunst Liebenau

Fritz Binne (rechts) spricht über den Auekunstverein. Auekunst Liebenau

01.11.2016

Verein will als Motor wirken

Volles Haus bei der ersten Ausstellungseröffnung von „Auekunst“ in Liebenau

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. November 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen