14.08.2016

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person

Stadthagen (ots) - Am 13.08.2016, gegen 18.30 Uhr, kam es zwischen dem Stadthäger Ortsteil Hobbensen und Levesen zu einem Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer. Dieser, ein 53-jähriger Mann aus Helpsen, befuhr nach ersten Erkenntnissen mit seinem Motorrad die Stemmer Straße aus Hobbensen kommend in Fahrtrichtung Levesen. Kurz vor einer scharfen Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Straßenbaum. Das Motorrad prallte von dem Baum zurück, geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem Pkw VW einer in Gegenrichtung fahrenden Frau aus Stadthagen. Der Motorradfahrer wurde in Folge des Aufpralls so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Die beteiligte 55-jährige Stadthägerin, sowie ihre Beifahrerin wurden ebenfalls leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Die Straße wurde zum Zwecke von ersten Ermittlungen, Bergung der Fahrzeuge sowie Reinigung der Fahrbahn für die Dauer von ca 6 Stunden voll gesperrt.

Zum Artikel

Erstellt:
14. August 2016, 10:44 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.