Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Nienburg 30.05.2018 Von Polizeipresse

Verkehrsunfallflucht auf Pendlerparkplatz beim CJD Nienburg

Zu einer Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden ist es am Dienstag, 29. Mai 2018, gegen 14 Uhr in der Dr.-Franck-Straße gekommen. Die Geschädigte zeigte bei der Polizei an, dass sie ihr Fahrzeug auf dem dortigen Pendlerparkplatz für rund zehn Minuten abgestellt habe. Beim Zurückkehren stellte sie frischen Farbabrieb als Beschädigung an ihrem Fahrzeug fest.

Zwei anwesende Personen, eine Dame und ein Herr, die mit eigenen Fahrzeugen vor Ort und im Inbegriff waren, abzufahren, stritten nach Ansprache eine Beteiligung an der Entstehung des Schadens ab. Die Polizei Nienburg / Schaumburg sucht nach diesen beiden Personen und möglichen weiteren Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und bittet diese, sich unter 0 50 21 / 97 78 - 0 telefonisch zu melden. Das geschädigte Fahrzeug ist ein älterer Ford Focus mit Nienburger Kennzeichen, welches in der Nähe der Parkplatzeinfahrt abgestellt war.

Zum Artikel

Erstellt:
30. Mai 2018, 08:40 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.