Uwe Folk, in der Samtgemeinde Liebenau für die Kindergärten zuständig (links), und Samtgemeindebürgermeister Walter Eisner (rechts) stellten gestern in der Liebernauer Krippe die neuen Krippenbetreuerinnen vor (von links): Tina Kühne (Liebenau), Jana Fräßdorf (Mainsche) und Irina Stecklein (Binnen).	                                                                                                                                                                                        Hildebrandt

Uwe Folk, in der Samtgemeinde Liebenau für die Kindergärten zuständig (links), und Samtgemeindebürgermeister Walter Eisner (rechts) stellten gestern in der Liebernauer Krippe die neuen Krippenbetreuerinnen vor (von links): Tina Kühne (Liebenau), Jana Fräßdorf (Mainsche) und Irina Stecklein (Binnen). Hildebrandt

09.01.2015

Verstärkung für die Krippen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Januar 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 37sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen