So wie hier das Vestibül des Nienburger Rathauses mit hölzernen Figuren von Markus Keuler, ist derzeit das gesamte Gebäude mit Kunst bestückt. Foto: Stadt Nienburg

So wie hier das Vestibül des Nienburger Rathauses mit hölzernen Figuren von Markus Keuler, ist derzeit das gesamte Gebäude mit Kunst bestückt. Foto: Stadt Nienburg

Nienburg 31.03.2020 Von Sabine Lüers-Grulke

Verwaiste Kunst im Nienburger Rathaus

HARKE-Bildergalerie präsentiert jetzt Einblicke in „ars loci 2020“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
31. März 2020, 09:08 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen