Mitglieder der Bürgerinitiative „Keine Straßenausbaubeiträge in Nienburg“ haben unter anderem beim Wochenmarkt Unterschriften für ihr Anliegen gesammelt. Foto: Bürgerinitiative

Mitglieder der Bürgerinitiative „Keine Straßenausbaubeiträge in Nienburg“ haben unter anderem beim Wochenmarkt Unterschriften für ihr Anliegen gesammelt. Foto: Bürgerinitiative

Nienburg 06.07.2020 Von Manon Garms

Verwaltung hält an Beiträgen fest

Straßenausbaubeiträge in Nienburg: Empfehlung für Flexibilisierung / Politik muss entscheiden

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. Juli 2020, 16:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte