Ist die Karriere von Tom Brady beendet - oder etwa doch nicht?. Foto: Chris O'meara/AP/dpa

Ist die Karriere von Tom Brady beendet - oder etwa doch nicht?. Foto: Chris O'meara/AP/dpa

Tampa 29.01.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Verwirrung um Brady: Beendet der Footballer seine Karriere?

Verwirrung um Star-Quarterback Tom Brady: Nachdem der US-Sportsender ESPN das Ende seiner beeindruckenden Football-Karriere verkündet und sogar die National Football League ihr Aushängeschild bereits auf der Homepage gewürdigt hatte, machten anderslautende Meldungen die Runde.

Nach Angaben der Nachrichtenagentur AP habe der Quarterback der Tampa Bay Buccaneers dem General Manager Jason Licht in einem Telefonat mitgeteilt, dass er noch keine Entscheidung getroffen habe.

Auch Bradys Agent Don Yee wollte in einer Mitteilung das Karriereende nicht bestätigen. „Ohne auf die Genauigkeit oder Ungenauigkeit der Berichte einzugehen, Tom wird der einzige sein, der seine Pläne mit absoluter Genauigkeit zum Ausdruck bringt“, hieß es in einem Statement.

Bereits seit geraumer Zeit wird über einen möglichen Rücktritt des besten Football-Spielers der Geschichte spekuliert. Der 44-Jährige spielte seit 2000 Football in der NFL, zunächst bis 2019 für die New England Patriots, mit denen er sechs Mal den Titel gewann. Danach wechselte der Quarterback nach Tampa und holte sich 2021 seinen siebten Super-Bowl-Ring. Gleich fünf Mal wurde er im Super Bowl als wertvollster Spieler (MVP) geehrt.

ESPN hatte als erstes über das Karriereende von Brady berichtet. Er vollziehe den Schritt mit Blick auf seine Gesundheit und seine Familie, hieß es. Auf der Homepage der NFL hieß es zunächst: „TB12 geht mit einer Trophäenkiste voller Auszeichnungen.“ Später hieß es: „Wenn das wirklich das Ende für Brady ist...“ Der siebenmalige Super-Bowl-Champion war in der vergangenen Woche mit den Tampa Bay Buccaneers gegen die Los Angeles Rams ausgeschieden und hatte seine Zukunft offengelassen.

© dpa-infocom, dpa:220129-99-901152/2

Zum Artikel

Erstellt:
29. Januar 2022, 23:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.