Der frühere mazedonische Nationalspieler Gorančo Georgiev soll dem Kreisligisten VfL Münchehagen nach der Winterpause wieder zu einer klaren Linie verhelfen: als Spielertrainer.		Brosch

Der frühere mazedonische Nationalspieler Gorančo Georgiev soll dem Kreisligisten VfL Münchehagen nach der Winterpause wieder zu einer klaren Linie verhelfen: als Spielertrainer. Brosch

23.12.2014 Von Matthias Brosch

VfL-Coup: Ex-Profi als Trainer und Spieler

Fußball-Kreisliga: Gorančo Georgiev präsentiert sich ehrgeizig und gleichermaßen unaufgeregt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Dezember 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen