Einen allabendlichen Ruhepunkt im hektischen Advent – in Münchehagen sind alle eingealden. Wesling

Einen allabendlichen Ruhepunkt im hektischen Advent – in Münchehagen sind alle eingealden. Wesling

Münchehagen 29.11.2018 Von Die Harke

Viele Münchehäger werden ihre Türen öffnen

Lebendiger Adventskalender öffnet im Gottesdienst zum ersten Advent die erste Tür

Am Sonntag, dem 1. Advent im Gottesdienst um 17.30 Uhr wird in der Kirche Münchehagen der diesjährige Lebendige Adventskalender Münchehagen eröffnet. Die Kirchengemeinde Münchehagen hat wieder viele Familien gefunden, die ihre Scheunen, Carports, Garagen und Gärten öffnen werden. Jeden Tag um 17.30 Uhr, jeden Tag Zeit für Ruhe und Gemeinschaft, Musik, Gebet und eine Geschichte.

Alle sind eingeladen, am Sonntag den Adventskalender mit zu eröffnen und gemeinsam die Adventszeit in Münchehagen zu be-„gehen“. Gerne dürfen viele Kinder mitgebracht werden und gerne auch ein eigener Becher, denn an manchen Abenden wird es eine Klitzekleinigkeit (!) im Anschluss für die Gemütlichkeit geben. „

Ich bin beeindruckt, wie gerne und schnell die Familien, der Kindergarten, die Feuerwehr in Münchehagen und die Sonnenburg bereit waren, ihre Türen zu öffnen. Darüber freue ich mich und sage schon jetzt einmal herzlich Danke an alle, die mitmachen!“, schreibt Pastor von Stemm. An diesen Orten und Terminen findet der Lebendige Adventskalender statt:

  • 2. Dezember: Kirche, Eröffnung im Gottesdienst zum 1. Advent, Pastor von Stemm
  • 3. Dezember: Bergmannstraße 3, Renate Braselmann
  • 4. Dezember: Schierstraße 4, Familie Schmidt
  • 5. Dezember: Hauptstraße 11, Familie Lindenberg
  • 6. Dezember: Feuerwehrhaus, Kinder- und Jugendfeuerwehr
  • 7. Dezember: Friedhofstraße 16, Familie Mayer
  • 8. Dezember: Kirche (Musikalischer Gottesdienst zum Zweiten Advent), Pastor von Stemm
  • 10. Dezember: Kindergarten, KiGa-Team
  • 11. Dezember: Feuerwehrgerätehaus, Damenwehr
  • 12. Dezember: Sonnenburg, Schaumburger Straße 3, Team Sonnenburg
  • 13. Dezember: Kirchholzheide 15, Familie Werner
  • 14. Dezember: Hauptstraße 19 (Bäcker), Familie Rieger
  • 15. Dezember: Kirche, Karsten Daus
  • 17. Dezember: Im Dorfe 25, Familien Felauer, Benninger-Schössler
  • 18. Dezember: Preußische Straße 1, Familie Hensel
  • 19. Dezember: Kampstraße 8, Familie Koors
  • 20. Dezember: Preußische Straße 22a, Familie Schellig
  • 21. Dezember: Lange Straße 10, Zoe Wesling/Konfi-Team 2019
  • 22. Dezember:Auf der Heide 3, Familie Brase
  • 23. Dezember: Gemeindehaus (ab 16 Uhr), Kirchenvorstand.

Zum Artikel

Erstellt:
29. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.