Der Landkreis meldete vier Neuinfektionen. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Der Landkreis meldete vier Neuinfektionen. Foto: Paulista - stock.adobe.com

Landkreis 02.11.2020 Von Sebastian Schwake

Vier Neuinfektionen im Kreis Nienburg, Inzidenz steigt leicht

Drei weitere Tote im Landkreis Diepholz am Wochenende

Vier neue Covid-19-Infektionen meldete die Nienburger Kreisverwaltung am Montag. Es gibt unverändert 104 aktive Fälle, da vier weitere Menschen als genesen gelten. Die Zahl der Quarantänen sank von 630 auf 619. Im Nienburger Krankenhaus werden aktuell vier Patienten mit einer Coronavirusinfektion behandelt. Der Inzidenzwert liegt bei 43,7 (Sonntag: 42). Der rechtlich-bindende Inzidenzwert des Landes für den Kreis Nienburg beträgt aktuell 44,5.

Der Kreis Minden-Lübbecke verzeichnet 92 neue Fälle und insgesamt 1802. Aktuell 610 Menschen infiziert. In den Mühlenkreiskliniken liegen aktuell 32 Covid-19-Patienten, einer davon wird beatmet. Der Inzidenzwert liegt derzeit bei 127,6.

In der Region Hannover sind aktuell 1923 Menschen infiziert. Insgesamt sind bislang 7230 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Aktuell liegen 29 Menschen mit einer Infektion im Krankenhaus. Der Inzidenzwert liegt bei 109,8.

Im Landkreis Verden gibt es 57 neue Fälle. Infiziert sind 366 Menschen. Bislang gibt es 879 Fälle. Sieben Menschen liegen mit einer Coronainfektion im Krankenhaus. Die Inzidenz beträgt 185,2.

Der Heidekreis verzeichnet 18 neue Coronafälle und 316 insgesamt. Aktuell infiziert sind 151 Menschen. Die Inzidenz liegt bei 73,9. Sieben Infizierte werden in Krankenhäusern behandelt. Am Wochenende hat die Kreisverwaltung Quarantäne für drei Schulen in Soltau angeordnet.

Der Landkreis Schaumburg verzeichnete 17 neue Coronafälle und nunmehr 649 insgesamt. Aktuell infiziert sind 234 Menschen. Der Inzidenzwert liegt bei 101,4. 14 Infizierte werden in Krankenhäusern behandelt.

Der Landkreis Diepholz vermeldet weitere 39 bestätigte COVID-19-Fälle und verzeichnet somit über das gesamte Wochenende 107 Neuinfektionen. Drei Covid-19-Patienten starben am Wochenende im Landkreis Diepholz. Der Inzidenzwert beläuft sich auf 134,2.

Zum Artikel

Erstellt:
2. November 2020, 19:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.