Der für Neubau zuständige Mitarbeiter Detlef Imsande, Heiko Kamann (Geschäftsstellenleiter Siedenburg), Frederik Neumann (Kundenberater für Borstel und Pennigsehl) und das Vorstandsmitglied Heinrich Gödke (von links) sind gespannt auf die künftige Volksbank-Geschäftsstelle in Borstel, die an der Bundesstraße 214 entsteht. Foto: Brosch

Der für Neubau zuständige Mitarbeiter Detlef Imsande, Heiko Kamann (Geschäftsstellenleiter Siedenburg), Frederik Neumann (Kundenberater für Borstel und Pennigsehl) und das Vorstandsmitglied Heinrich Gödke (von links) sind gespannt auf die künftige Volksbank-Geschäftsstelle in Borstel, die an der Bundesstraße 214 entsteht. Foto: Brosch

Borstel 04.03.2020 Von Matthias Brosch

Volksbank-Neubau nimmt Fahrt auf

In Borstel wird eine Million Euro investiert / Entscheidung steht: kein Geldautomat in Pennigsehl

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
4. März 2020, 18:20 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen