Vom Nebeneinander zum Miteinander: 52 Personen nahmen gleich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres an dem Familienausflug
zum Spielplatz im Bürgerpark teil. Familienzentrum St. Michael

Vom Nebeneinander zum Miteinander: 52 Personen nahmen gleich zu Beginn des neuen Kindergartenjahres an dem Familienausflug zum Spielplatz im Bürgerpark teil. Familienzentrum St. Michael

Nienburg 08.09.2019 Von Die Harke

„Vom Nebeneinander zum Miteinander“

Familienzentrum St. Michael unternahm Familienausflug zum Spielplatz im Bürgerpark

Zu Beginn des neuen Kindergartenjahres gab es viele Veränderungen in den Betreuungsgruppen des Familienzentrums St. Michael. Neue Kinder gehen jetzt in die Krippe oder wechseln von der Krippe in den Kindergarten oder kommen ganz neu in die Einrichtung. Viele neue Eindrücke und Erfahrungen beschäftigen die Familien. Ganz viele Informationen gibt es für neu hinzu kommende Familien zu vermitteln. Canan Aydin, Elternteambegleiterin in der Kita, und Susanne Reinert, Koordinatorin der Einrichtung, hatten die Idee, zu einem Familienausflug in den Bürgerpark einzuladen.

Mit dem Stadtbus machten sich die meisten auf den Weg, einige Eltern und Kinder kamen mit dem eigenen Auto zum Treffpunkt.

Canan Aydin und Susanne Reinert staunten über die große Beteiligung, denn 52 Teilnehmer zählten sie. Bei strahlendem Sonnenschein unter schattigen Bäumen bot das gemeinsame Picknick viel Raum zum Kennenlernen und gegenseitigen Austausch rund um den Kindergartenalltag und Veranstaltungen des Familienzentrums.

Die Kinder und auch die Erwachsenen konnten nach Herzenslust herumtoben und spielen. „Kinder brauchen Bewegung, und mir ist es wichtig, dass Familien nahe Ausflugsziele in und um Nienburg kennenlernen“, betonte Susanne Reinert. „Die Familien kommen durch die gemeinsame Unternehmung in Kontakte miteinander.“

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2019, 06:21 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.