Martin Nitzschmann, Radsport (RSC Hannover). Alter: 19 Jahre. Wohnort: Köln/ Nienburg. Beruf: Frewilliger Wehrdienstleistender. familie: Ledigt. Hobbys: Freunde treffen, Sport allgemein. Nominiert für: Silber bei den Landesmeisterschaften der U23 im Einzelzeitfahren und Gold bei der LM am Berg, Vize-Landesmeister sowie  
13. bei den „Deutschen“ im Querfeldeinsport. DH

Martin Nitzschmann, Radsport (RSC Hannover). Alter: 19 Jahre. Wohnort: Köln/ Nienburg. Beruf: Frewilliger Wehrdienstleistender. familie: Ledigt. Hobbys: Freunde treffen, Sport allgemein. Nominiert für: Silber bei den Landesmeisterschaften der U23 im Einzelzeitfahren und Gold bei der LM am Berg, Vize-Landesmeister sowie 13. bei den „Deutschen“ im Querfeldeinsport. DH

Nienburg 12.12.2017 Von Die Harke

Von 18 bis 80

Sportler-Wahl 2017: Modifikation im Regelwerk – die „Profis“ treten zugunsten der „Amateure“ zurück“

Teil drei der Sportler-Wahl 2017 im Kreis Nienburg: Acht Männer von 18 bis 80 bitten ab Sonntag um das Votum der Menschen im Kreis Nienburg.

Übrigens: Das veranstaltende Dreigestirn aus Kreissportbund, Landkreis Nienburg und DIE HARKE hat das Reglement in diesem Jahr sanft modifiziert: Die „Profis“ treten zugunsten der „Amateure“ zurück. Profisportler wie die Paralympics-Sieger Christiane Reppe aus Dresden oder Vico Merklein aus Frankfurt – beide starten für den GC Nendorf und gewannen 2016 – schmückten in der Vergangenheit zwar stets die Wahl, erzielen ihre Erfolge aber naturgemäß unter ganz anderen Voraussetzungen im Vergleich zu den hiesigen Amateursportlern.

Gleiches gilt für den Steyerberger DTM-Champion [DATENBANK=4422]René Rast[/DATENBANK], der fraglos ein Kandidat für den Sieg bei den Sportlern gewesen wäre. „Wir sind aber überzeugt, dass der Titel ,Sportler des Jahres‘ für die Aktiven aus der Region eine weitaus größere Bedeutung hat als für die auswärtigen Profis“, erklärt Kreissportbund-Vorsitzender Klaus Wesemann. „Durch die Modifikation wollen wir die Leistungen der heimischen Aktiven stärker berücksichtigen.“

Am Freitag präsentieren wir die Mannschaften, ehe am Sonnabend nochmal alle Kandidaten in der Übersicht serviert werden. Dann sind Sie gefordert: Am Sonntag beginnt die Wahl – per Stimmkarte in der Harke am Sonntag oder online über die Internetseite www.sportlerwahl.dieharke.de.

Kurt Winkelhake, Leichtatheltik (TSV Lemke). Alter: 80 Jahre. Wohnort: Marklohe. Beruf: Rentner. Familie: geschieden, zwei Kinder, vier Enkelkinder. Hobbys: Lesen, Geschichte, Geologie, gesellschaftspolitische Themen. Nominiert für: ünffacher Landesmeister der M80, vierfacher  norddeutscher Meister, Silber bei den „Deutschen“ im Hoch- und im Weitsprung, Gold im Mehrkampf mit neuem Landesrekord, Gold bei der Hallen-DM im Hochsprung, jeweils Silber im Weitsprung.  DH

Kurt Winkelhake, Leichtatheltik (TSV Lemke). Alter: 80 Jahre. Wohnort: Marklohe. Beruf: Rentner. Familie: geschieden, zwei Kinder, vier Enkelkinder. Hobbys: Lesen, Geschichte, Geologie, gesellschaftspolitische Themen. Nominiert für: ünffacher Landesmeister der M80, vierfacher norddeutscher Meister, Silber bei den „Deutschen“ im Hoch- und im Weitsprung, Gold im Mehrkampf mit neuem Landesrekord, Gold bei der Hallen-DM im Hochsprung, jeweils Silber im Weitsprung. DH

Fred Marienfeldt, Kraftsport (Powerteam Langendamm). Alter: 63 Jahre. Wohnort: Nienburg. beruf: retner. Familie: Verheiratet, zwei Kinder. Hobbys: Interessante Fußballspiele anschauen, Katze Mimi. Nominiert für: Gold bei den deutschen Meisterschaften im  Kreuzheben mit inoffiziellem Weltrekord. DH

Fred Marienfeldt, Kraftsport (Powerteam Langendamm). Alter: 63 Jahre. Wohnort: Nienburg. beruf: retner. Familie: Verheiratet, zwei Kinder. Hobbys: Interessante Fußballspiele anschauen, Katze Mimi. Nominiert für: Gold bei den deutschen Meisterschaften im Kreuzheben mit inoffiziellem Weltrekord. DH

Thomas Heineking, Reiten (RV Nendorf). Alter: 42 Jahre. Wohnort: Nedorf. Beruf: Pferdewirt. Familie: Verheiratet. Hobbys: alles rund um den Reitsport. Nominiert für: Landesmeister auf Quintato, zahllose Siege und Platzierungen in S-Springprüfungen, erfolgreichster Reiter aus dem Kreisgebiet. DH

Thomas Heineking, Reiten (RV Nendorf). Alter: 42 Jahre. Wohnort: Nedorf. Beruf: Pferdewirt. Familie: Verheiratet. Hobbys: alles rund um den Reitsport. Nominiert für: Landesmeister auf Quintato, zahllose Siege und Platzierungen in S-Springprüfungen, erfolgreichster Reiter aus dem Kreisgebiet. DH

Juri Baron, Ringen (TKW Nienburg/CJD Nienburg). Alter: 32 Jahre. Wohnort: Nienburg. Beruf: Personaltrainer. Familie: verheiratet, ein Sohn. Hobbys: Tischtennis, Fußball, Schwimmen, Joggen, Autos. Nominiert für: Landesmeister in der Gewichtsklasse bis 66 Kilo,  seit 1996 ungeschlagen, seit drei Jahren als  norddeutscher Meister ungeschlagen, punkbester Ringer seines Bundesliga-Teams aus Bonn. DH

Juri Baron, Ringen (TKW Nienburg/CJD Nienburg). Alter: 32 Jahre. Wohnort: Nienburg. Beruf: Personaltrainer. Familie: verheiratet, ein Sohn. Hobbys: Tischtennis, Fußball, Schwimmen, Joggen, Autos. Nominiert für: Landesmeister in der Gewichtsklasse bis 66 Kilo, seit 1996 ungeschlagen, seit drei Jahren als norddeutscher Meister ungeschlagen, punkbester Ringer seines Bundesliga-Teams aus Bonn. DH

Ralf Göttner, Bogenschießen (SV Loccum). Alter: 63 Jahre. Wohnort: Loccum. Beruf: Pensionierter Polizeibeamter der Bundespolizei. Familie: Verheiratet, zwei Kinder. Hobbys: Bogenschießen, Militär-/ Waffengeschichte, Computertechnik. Nominiert für: Landesmeister mit dem Compoundbogen der Altersklasse Ü55 in der Halle, Vize-Landesmeister im Freuen, Teilnahme an den „Deutschen“ (Halle/Freiluft). DH

Ralf Göttner, Bogenschießen (SV Loccum). Alter: 63 Jahre. Wohnort: Loccum. Beruf: Pensionierter Polizeibeamter der Bundespolizei. Familie: Verheiratet, zwei Kinder. Hobbys: Bogenschießen, Militär-/ Waffengeschichte, Computertechnik. Nominiert für: Landesmeister mit dem Compoundbogen der Altersklasse Ü55 in der Halle, Vize-Landesmeister im Freuen, Teilnahme an den „Deutschen“ (Halle/Freiluft). DH

Tim Holtz, Motorradsport. Alter: 18 Jahre. Wohnort: Nienburg. Beruf: Auszubildender zum Groß- und Außenhandelskaufmann. familie: ledig. Hobbys: Basketball, Musik machen. Nominiert für: Vorzeitiger Titel in der Klasse Pirelli Superstock 1000.  DH

Tim Holtz, Motorradsport. Alter: 18 Jahre. Wohnort: Nienburg. Beruf: Auszubildender zum Groß- und Außenhandelskaufmann. familie: ledig. Hobbys: Basketball, Musik machen. Nominiert für: Vorzeitiger Titel in der Klasse Pirelli Superstock 1000. DH

Rüdiger Hartmann, Triathlon (1. Nienburger SC). Alter: 61 Jahre. Wohnort: Nienburg: Beruf: Laborsachbearbeiter. Familie: Verheiratet, vier Kinder. Hobbys: Fitness, Ausdauersportarten. Nominiert für: Sieg in der Altersklasse M60 beim  
Hamburg-Triathlon, damit qualifiziert 
für den Ironman auf Hawaii. DH

Rüdiger Hartmann, Triathlon (1. Nienburger SC). Alter: 61 Jahre. Wohnort: Nienburg: Beruf: Laborsachbearbeiter. Familie: Verheiratet, vier Kinder. Hobbys: Fitness, Ausdauersportarten. Nominiert für: Sieg in der Altersklasse M60 beim Hamburg-Triathlon, damit qualifiziert für den Ironman auf Hawaii. DH

Zum Artikel

Erstellt:
12. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.