Pianistin Laetitia Hahn. Christian Blanke

Pianistin Laetitia Hahn. Christian Blanke

Bad Rehburg 19.07.2019 Von Die Harke, Von Sabine Lüers-Grulke

Von „Hintergrundmusik“ bis zur Konzertfotografie

Im August ist in der „Romantik“ Bad Rehburg wieder jede Menge los

In der aktuellen Übersicht für die Veranstaltungen im August in der „Romantik“ Bad Rehburg gibt es am Samstag, 17. August, gleich zwei Veranstaltungen: Um 17 Uhr findet das Konzert in der Reihe „Klassik am Klavier“ statt. Bei „Waldstein – ein junger Star greift nach den Sternen!“ spielt Laetitia Hahn Werke von Mendelssohn-Bartholdy, Beethoven, Bach, Rachmaninow und Chopin.

Eintritt: Erwachsene: 25 Euro; Studierende: 15 Euro, Jugendliche bis 18 Jahren frei.

Um 21 Uhr heißt es an diesem Samstagabend „Swing, Smooth and Light“: ein Sommerabend mit dem Merle-Clasen-Quartett und Illumination. Gemeinsam mit dem Förderverein bietet die Romantik Bad Rehburg an diesem lauschigen Sommerabend ein entspanntes „Sein“ im Park der Anlage. Unter den Linden spielt die Merle-Clasen-Band, während die Gäste ein Getränk und einen kleinen Imbiss genießen. Bei Anbruch der Dunkelheit erstrahlt dann die Anlage in „neuem Licht“.

Das Merle-Clasen-Quartett aus Kassel macht „Hintergrundmusik“ der besonderen Art: mal gut gelaunt, mal melancholisch, mal romantisch, mal beschwingt – eben swinging! Merle Clasen (Gesang) und ihre drei Begleiter (Piano, Gitarre, Schlagzeug) bieten mit Stil, Charme und Leichtigkeit handgemachte Musik und spielen vor allem Swing- und Latin-Standards der 30er-, 40er- und 50er-Jahre. Gleich ob im Gespräch oder beim Zuhören: Das Merle Clasen-Quartett verbindet mit den Standards des Swing- und Smooth-Jazz vergangener Tage Vergangenheit und Gegenwart auf magische Weise.

Eintritt: 15 Euro inklusive Begrüßungsgetränk.

Am Samstag, 24. August, ist um 19.30 Uhr das „Piazu-Trio“ zu Gast mit Kammermusik, Klezmer und Weltmusik. Die drei jungen Musiker kreieren mit ihren akustischen Instrumenten einen intimen, warmen und zugleich mitreißenden Sound.

Ein Jazzmusiker an der Klarinette, ein klassischer Gitarrist und ein Popbassist – mit Sicherheit ein Aspekt, der den besonderen Stil der Gruppe ausmacht. Neben vielen Eigenkompositionen enthält das Programm auserlesene Stücke aus dem Repertoire des Klezmer und der Weltmusik. Ruhige Songs gehen einher mit virtuosen Passagen, ohne je den Sinn für durchgehende Rhythmen und Songstrukturen zu verlieren. Wichtig sind den Musikern dabei vor allem Authentizität und Klang. Für die Seele soll es sein, zum Eintauchen in die Musik.

Eintritt: im Vorverkauf zwölf bis 14 Euro, an der Abendkasse 14 bis 16 Euro.

Im Neuen Badehaus läuft noch bis zum 22. September die Ausstellung „Live on stage“ von Udo Weger mit vier Jahrzehnten Konzertfotografie. Er zeigt ausgewählte Fotografien zahlreicher Live-Rock- und Pop-Konzerte von A wie Angus Young bis Z wie ZZ Top.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag, 10 bis 17 Uhr. Kartenvorverkauf: Romantik Bad Rehburg, Friedrich-Stolberg-Allee 4, 31547 Rehburg-Loccum, Telefon (05037)300060, Fax: (05037)300069, info@badrehburg.de.

Informationen und Kartenreservierungen unter www.badrehburg.de

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juli 2019, 07:36 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.