Berührende Zeitdokumente von Flucht und Vertreibung erlebten Besucher beim Kino des Dorfkulturkreises Wietzen.

Berührende Zeitdokumente von Flucht und Vertreibung erlebten Besucher beim Kino des Dorfkulturkreises Wietzen.

19.02.2016

„Von der Memel an die Weser“

Kino im Schützenhaus: Dorfkulturkreis Wietzen zeigt bewegendes Zeitdokument

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Februar 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen