Ute Luginbühl (links) und Claudia Reemtsema auf der Wald-Erweiterung des naturnahen BUND-Schau- und Lehrgartens. Stüben

Ute Luginbühl (links) und Claudia Reemtsema auf der Wald-Erweiterung des naturnahen BUND-Schau- und Lehrgartens. Stüben

Nienburg 15.03.2017 Von Sebastian Stüben

Von der Wildnis in den Garten

Neue Gärtnerin beim BUND – Erweiterung der Anlage an der Ziegelkampstraße um Walderlebnisplatz für Kinder

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

Anmelden und Tagespass kaufen

Mit Abo immer informiert!

DIE HARKE abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen