Prof. Dr. Klaus-Jürgen Grün glaubt an das Kunstwerk „Freimaurerei“ zum Aufbau einer Welt mit weniger Gewalt. Achtermann

Prof. Dr. Klaus-Jürgen Grün glaubt an das Kunstwerk „Freimaurerei“ zum Aufbau einer Welt mit weniger Gewalt. Achtermann

Hoya 21.11.2017 Von Horst Achtermann

Von der Zukunft des Möglichen

Freimaurer Prof. Klaus-Jürgen Grün referierte in der Loge „Sankt Alban zum Aechten Feuer“ in Hoya

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen