Das erste Elektroauto auf dem Harzgipfel – im Hintergrund die Brockenbahn. Hinter der Windschutzzeichen deutlich zu erkennen ist das Amateurfunkrufzeichen DB70B vom gebürtigen Nienburger Gerd Brüschke. Foto: Brüschke

Das erste Elektroauto auf dem Harzgipfel – im Hintergrund die Brockenbahn. Hinter der Windschutzzeichen deutlich zu erkennen ist das Amateurfunkrufzeichen DB70B vom gebürtigen Nienburger Gerd Brüschke. Foto: Brüschke

Landkreis/Wolfsburg 01.10.2021 Von Matthias Brosch

Vor 25 Jahren: Als Erster mit dem E-Auto auf den Brocken gefahren

HARKE-Serie „Historischer Freitag“: Gerd Brüschke (79) blickt 25 Jahre zurück auf die von ihm organisierte „Expedition“ mit Wolfsburger Amateurfunkern

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen