Jedes Jahr soll der Gastronom rund 60.000 Euro schwarz eingenommen haben.

Jedes Jahr soll der Gastronom rund 60.000 Euro schwarz eingenommen haben.

Nienburg/Verden 31.07.2020 Von Wiebke Bruns

Vor Abschluss des Strafverfahrens alles bezahlt

Ehemaliger Gastronom aus Nienburg muss nicht wegen Steuerhinterziehung ins Gefängnis

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
31. Juli 2020, 16:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte