Axel Stefan von der Garten-AG im naturnahen Schau- und Lehrgarten des BUND an der Nienburger Ziegelkampstraße erntet Äpfel. Foto: Stüben

Axel Stefan von der Garten-AG im naturnahen Schau- und Lehrgarten des BUND an der Nienburger Ziegelkampstraße erntet Äpfel. Foto: Stüben

Nienburg 28.10.2022 Von Sebastian Stüben

Im Grünen

Vor dem Winter: Äpfel ernten und ein bisschen Unordnung im Garten lassen

Wenn die Garten-AG im naturnahen Schau- und Lehrgarten des BUND an der Nienburger Ziegelkampstraße ihre kleine Stadtoase winterfest machen will, dann geht es nach den Worten von Leiterin Claudia Reemtsema nicht darum, möglichst Ordnung zu schaffen. „Wir versuchen vielmehr, Pflanzen, Tieren und dem Boden beste Überwinterungsbedingungen zu verschaffen. Ein naturnaher Garten mit vielen Strukturen nützt nichts, wenn er zum Winter komplett aufgeräumt wird.“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2022, 13:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen