Das Nienburger Krankenhaus Foto: Nikias Schmidetzki

Das Nienburger Krankenhaus Foto: Nikias Schmidetzki

Nienburg 17.02.2020 Von Die Harke

Vorträge rund um die Gesundheit

Reihe im Nienburger Krankenhaus beginnt am 19. Februar

Im Nienburger Krankenhaus wird die beliebte Vortragsreihe fortgesetzt: Chefärzte aus der Chirurgie, Urologie, Pneumologie, Gynäkologie, Anästhesie, Kardiologie und Schmerztherapie geben Informationen zu häufig nachgefragten Themen, heißt es in einer Pressemitteilung des Krankenhauses.

Die Vortragsreihe beginnt am 19. Februar. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr im Konferenzraum der Klinik in der dritten Etage. Zusätzlich finden Vorträge bei der mit dem Landkreis gemeinsam veranstalteten Schwangerschaftsmesse und in der „World Continence Week“ statt.

Die Vorträge im Überblick:

  • Mittwoch, 19. Februar, 18.30 Uhr, „Periphere Nervenchirurgie an der Hand“ Tobias Esser, Sektionsleiter Handchirurgie.
  • Montag, 24. Februar, 18.30 Uhr, „Prostatakarzinom – Sinn und Zweck des PSA-Wertes“, Dr. Ralf Kühnert, Chefarzt für Urologie.
  • Mittwoch, 4. März, 18.30 Uhr, „Asthma? COPD? Was nun?“ Dr. Hans-Georg von Wysiecki, Chefarzt für Innere Medizin und Pneumologie.
  • Dienstag, 17. März, 18.30 Uhr, „Neues aus der Diabetologie“, Markus Bauer, Chefarzt für Innere Medizin und Gastroenterologie.
  • Dienstag, 28. April, 18.30 Uhr, „Schmerz lass nach: Multimodale Schmerztherapie bei chronischen Schmerzen“, Antonios Papassimos, Oberarzt Multimodale Schmerztherapie.
  • Mittwoch, 29. April, 18.30 Uhr, „Herzschrittmacher und Defibrillatoren – was ist das und wie funktioniert das?“, Dr. Christian Heer, Chefarzt Innere Medizin und Kardiologie
  • Dienstag, 5. Mai, 18.30 Uhr, „Narkose im Alter – Risiken und Nebenwirkungen“, Dr. Björn Hendryk von Stritzky, Chefarzt Anästhesie und Intensivmedizin.
  • Freitag, 17. April, Schwangerschaftsmesse: 16.15 Uhr, „Das Wunder der Natur – aus Zwei mach Drei“, Dr. Mathias Uhlig, Chefarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe; 17 Uhr, „Gesund durch Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett“, Maren Drewes, Hebamme; 17.45 Uhr, „Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit – Essen für Zwei?“, Manuela Brieger, Dipl. Ökotrophologin und Pädagogin; 18.30 Uhr, „Das gesunde Neugeborene – was mich zu Hause erwartet“, Dr. Cornelia Schubert, niedergelassene Kinderärztin.
  • „World Continence Week“, Dienstag, 16. Juni, 18.30 Uhr Herr Doktor, hier gibt es einen Vorfall – Senkungen und Urinverlust, Dr. Mathias Uhlig, Chefarzt Gynäkologie und Geburtshilfe.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Februar 2020, 17:06 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.