15.12.2013

„Vorweihnachtliches Konzert“

Gymnasium Stolzenau lädt in die adventlich geschmückte Sporthalle ein

Stolzenau. Am kommenden Donnerstag, 19. Dezember, findet um 19.30 Uhr das „Vorweihnachtliche Konzert“ in der adventlich geschmückten Dreifachsporthalle am Ravensberg in Stolzenau statt. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die Sparkasse Nienburg, die Spedition Henking und Die Harke. Das Jugendblasorchester musiziert Originalkompositionen für symphonisches Blasorchester wie „In 80 Tagen um die Welt“ von Otto M. Schwarz sowie „Euregio“ von Kurt Gäble. Mit „Trombone Dreams“ und „Bugler‘s Holiday“ werden auch wieder solistische Kompositionen für Posaune (Jana Nordmann) oder drei Solotrompeten (Dominik Meinking, Lennart Graf, Tobias Hannig) im Programm sein. Die bekannte Titelmelodie aus „Superman“ wird ebenfalls präsentiert.

Beide Chöre und das Jugendblasorchester tragen gemeinsam neuzeitliche und traditionelle Weihnachtslieder vor. Blechbläserensemble und Vororchester musizieren vorweihnachtliche Kompositionen. Beide Chöre singen Lieder und Songs aus unterschiedlichen Stilrichtungen.

Das Repertoire der Bigband reicht von traditionellem Swing bis zum neuzeitlichen Jazz Rock. Als Gesangssolistinnen bereichern Shay Fuhrhop und Sarah Helal das Programm der Bigband.

Der Eintritt ist trotz des hohen Aufwandes für dieses Konzert traditionsgemäß frei. Willkommen sind wie immer alle Interessierten. DH

Zum Artikel

Erstellt:
15. Dezember 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.