Stolzenau 07.12.2017 Von Die Harke

Vorweihnachtliches Konzert in Stolzenau

In der adventlich geschmückten Dreifachsporthalle

Am Dienstag, 19. Dezember, findet um 19.30 Uhr das „Vorweihnachtliche Konzert“ des [DATENBANK=182]Gymnasiums Stolzenau[/DATENBANK] in der adventlich geschmückten [DATENBANK=1179]Dreifachsporthalle[/DATENBANK] am Ravensberg statt. Zu diesem großen Ereignis sind alle Musikinteressierten eingeladen. Die Veranstaltung wird unterstützt durch die [DATENBANK=1715]Sparkasse Nienburg[/DATENBANK] und DIE HARKE. Das Jugendblasorchester spielt die Originalkomposition „Alpina Saga“ von Thomass Doss, Ausschnitte aus dem Musical „Beauty And The Beast“ sowie den Klassiker „Moment For Morricone“. Weiterhin stehen solistische Beiträge auf dem Programm wie das „Horn-Festival“ mit den Solistinnen Eva Schmale, Cynthia van der Veen, Catharina Schnepel und Freya Rubel. Carolin Buczek musiziert auf der Querflöte die virtuose „Badinerie“ von Johann Sebastian Bach.

Beide Chöre und das Jugendblasorchester tragen gemeinsam neuzeitliche und traditionelle Weihnachtslieder vor. Blechbläserensemble und Vororchester bieten vorweihnachtliche Kompositionen dar.

Die Chöre singen Lieder und Songs aus unterschiedlichen Stilrichtungen.

Das Repertoire der Bigband reicht vom traditionellen Swing bis zum neuzeitlichen Jazz Rock. Als Gesangssolistinnen bereichern Janina Ahrens und Sarah Helal das Programm der Bigband.

Der Eintritt ist trotz des hohen Aufwandes für dieses Konzert traditionsgemäß wieder frei.

Zum Artikel

Erstellt:
7. Dezember 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 32sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.