Schauen sich die Schäden an, die ihrer Meinung nach auch in diesem Jahr mit beseitigt werden müssen: Rüdiger Tegtmeier, Klemens Becker und Frank Podehl (von links). Auf dem Foto fehlt Sabine Hartung. Foto: Garms

Schauen sich die Schäden an, die ihrer Meinung nach auch in diesem Jahr mit beseitigt werden müssen: Rüdiger Tegtmeier, Klemens Becker und Frank Podehl (von links). Auf dem Foto fehlt Sabine Hartung. Foto: Garms

Nienburg 24.01.2021 Von Die Harke

Wählergemeinschaft für zeitgleiche Sanierung

WG-Stadtratsfraktion will nicht nur Erneuerung der Fahrbahn der B 214, sondern auch der Nebenanlagen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. Januar 2021, 18:33 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte