Friederike Draber, Henning Schmidtke, Hendrik Plate und Hendrik Schatz (von links) schauen sich eine der Reihen mit den Samen für Weißtannen an. Foto: Graue

Friederike Draber, Henning Schmidtke, Hendrik Plate und Hendrik Schatz (von links) schauen sich eine der Reihen mit den Samen für Weißtannen an. Foto: Graue

Rauher Busch 18.04.2022 Von Jörn Graue

Bäume

Rauher Busch: Wie der Wald der Zukunft entsteht

Stürme und Dürre haben den Wäldern stark zugesetzt. Um die Baumbestände stabiler zu machen, sind neue Konzepte gefragt. Die Vision von Oberförster Erdmann ist mehr als 100 Jahre alt - und kommt derzeit im Rauhen Busch in der Samtgemeinde Uchte zur Anwendung.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. April 2022, 09:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 49sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen