Ein 79-jähriger Mann wurde bei einem Unfall leicht verletzt. Foto: Schwake

Ein 79-jähriger Mann wurde bei einem Unfall leicht verletzt. Foto: Schwake

Warmsen/Sulingen 25.06.2020 Von Die Harke

Warmser übersah 79-jährigen Radler

Nur leicht verletzt wurde am Mittwochnachmittag Polizeiangaben zufolge ein 79-jähriger Mann aus Sulingen bei einem Verkehrsunfall. Gegen kurz nach 16 Uhr wollte ein 55-jähriger Mann aus Warmsen mit seinem Pkw Opel vom Grundstück eines Kinderspielparadieses nach links auf die Straße Am Stellwerk abbiegen.

Dabei übersah er den 79-Jährigen, der mit seinem Pedelec auf dem Radweg in Richtung Innenstadt unterwegs war. Durch die Kollision prallte der Radler auf die Motorhaube und gegen die Windschutzscheibe, verletzte sich zum Glück jedoch nur leicht. Mit einem Rettungswagen wurde er vorsorglich in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2020, 16:34 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.