Kinoinhaber Holger Glandorf erlebt mit seinem Neubau des Multiplexkinos „Filmpalast am Hafen“ wegen der Corona-Pandemie eine schwere Zeit. Dennoch lässt er sich nicht unterkriegen. Foto: Hildebrandt

Kinoinhaber Holger Glandorf erlebt mit seinem Neubau des Multiplexkinos „Filmpalast am Hafen“ wegen der Corona-Pandemie eine schwere Zeit. Dennoch lässt er sich nicht unterkriegen. Foto: Hildebrandt

Nienburg 20.08.2020 Von Arne Hildebrandt

Warten auf Spionagethriller „Tenet“

Kaum noch Besucher: Corona macht Kinobetreiber zu schaffen / Holger Glandorf: „Endlich wieder ein Filmstart“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2020, 18:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen