Ein Phänomen: Der Steinhuder Meerbach – hier an der Einmündung in die Weser – friert äußerst selten komplett zu.	Foto: Stüben  Stüben

Ein Phänomen: Der Steinhuder Meerbach – hier an der Einmündung in die Weser – friert äußerst selten komplett zu. Foto: Stüben Stüben

10.02.2012

Warum der Meerbach nicht zufriert

Kälte Mittellandkanal ist dicht, Elbe vereist – doch auf dem Fluss treiben nur ein paar Schollen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
10. Februar 2012, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen