Referent Ulrich Kaulen mit Petra Stemme (links) und Catherine Tannahill.Foto: Landkreis Nienburg

Referent Ulrich Kaulen mit Petra Stemme (links) und Catherine Tannahill.Foto: Landkreis Nienburg

01.07.2016

Was tun, wenn man sexuelle Übergriffe vermutet?

Interne Fortbildung im Fachbereich Jugend der Nienburger Kreisverwaltung mit Dipl.-Sozialpädagoge Ulrich Keulen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
1. Juli 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen