Der Leichnam konnte als der vermisste Saisonarbeiter identifiziert werden. Kurt Flügel / Adobe Stock

Der Leichnam konnte als der vermisste Saisonarbeiter identifiziert werden. Kurt Flügel / Adobe Stock

Hoya 14.05.2019 Von Polizeipresse

Wasserleiche ist vermisster Arbeiter

Obduktion bestätigt Verdacht

Die Polizei hat den in der Weser gefundenen Leichnam in Hoya als vermissten Saisonarbeiter identifizieren können. 79305 Seit dem Abend des 15. April wurde ein 59 Jahre alter polnischer Spargelstecher aus Eystrup vermisst.

Durch eine von der Staatsanwaltschaft Verden angeordnete Obduktion und damit verbundene DNA-Analyse wurde der Verdacht der Ermittler bestätigt Die Untersuchung ergab keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Mai 2019, 11:57 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.