Beim Heimatverein Steyerberg stand wieder die alljährliche „Putzaktion“ im Pfarrbusch auf dem Programm. Foto: Schröter

Beim Heimatverein Steyerberg stand wieder die alljährliche „Putzaktion“ im Pfarrbusch auf dem Programm. Foto: Schröter

Steyerberg 19.12.2019 Von Die Harke

Wege im Pfarrbusch von Laub befreit

Steyerberger Heimatverein veranstaltete „Putzaktion“

Wie in jedem Jahr hat der Heimatverein kürzlich wieder mit 27 freiwilligen Helfern die Wege im Naherholungsgebiet „Pfarrbusch“ gesäubert und von Laub befreit. Somit finden die Wanderer und Spaziergänger künftig saubere Wege vor. Dieses Jahr hat erstmals Steyerbergs neue Pastorin Angela Thies beim Fegen mit dem Laubbesen geholfen. „Nachdem wir am Anfang der Aktion um 9 Uhr sehr schlechtes Wetter hatten, hörte der Regen nach einer Stunde auf und die Sonne kam sogar noch raus. Ob das wohl an der Teilnahme unserer neuen Pastorin lag?“, fragen die Heimatfreunde augenzwinkernd in einer Pressemitteilung. Anschließend gab es für alle Helfer ein Frühstück über den Daumen sowie Glühwein und andere Getränke, gespendet von den „Worker-Frauen“.

Zum Artikel

Erstellt:
19. Dezember 2019, 15:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.