Bruchhagen 22.10.2018 Von Die Harke

Wehr löscht brennenden Laubhaufen

Wegen eines zunächst unklaren Feuerscheins wurden am Sonntagabend um 23.07 Uhr die Feuerwehren Bruchhagen und Steyerberg in den Bruchhäger Ortsteil Heemsche gerufen. Dort brannte aus unklarer Ursache ein etwa zwei Kubikmeter großer Laubhaufen. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen und zogen den Laubhaufen auseinander. Mittels Wärmebildkamera wurde der Löscherfolg überprüft. Nach knapp 30 Minuten wurde Feuer aus gemeldet, die Einsatzkräfte rückten wieder ein.

Zum Artikel

Erstellt:
22. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 12sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.