Mitglieder der beiden Ausschüsse, Vertreter der Verwaltung, Eltern und Lehrer lassen sich vom Planer das Gestaltungskonzept erläutern. Im vorderen Schulhofbereich (kleines Foto) hat die Elternschaft in Eigenleistung einen Teilbereich zum Fußballspielen neu gepflastert.

Mitglieder der beiden Ausschüsse, Vertreter der Verwaltung, Eltern und Lehrer lassen sich vom Planer das Gestaltungskonzept erläutern. Im vorderen Schulhofbereich (kleines Foto) hat die Elternschaft in Eigenleistung einen Teilbereich zum Fußballspielen neu gepflastert.

25.09.2010

Weichen für „Bewegte Pause“ sind gestellt

Erfolg Fachausschüsse für neues Schulhofkonzept an der Grundschule Diepenau / „Nadelöhrsituation“ auflösen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
25. September 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 14sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen