Rehburg 07.11.2018 Von Die Harke

„Weihnachtscoach“ bereitet auf optimiertes Fest vor

„Kultour“-Verein präsentiert humorvolles Programm am 23. November im Raths-Keller

Der „KulTour-Verein Rehburg-Loccum“ hat für Freitag, 23. November, Melanie Haupt, Boris Leibold, Björn Kuhn nach Rehburg eingeladen. Zusammen stellen sie ihr Weihnachtsensemble „Der Weihnachtscoach“ ab 20 Uhr im Raths-Keller vor, welches im November 2017 Premiere in der Berliner Distel feiern durfte. Anja und Torsten werden jedes Jahr zu Weihnachten vom ganz normalen Wahnsinn heimgesucht: Wieso muss die Schwiegermutter ständig am Baumschmuck rumnörgeln? Und warum klappt es mit der Entspannung beim Plätzchenbacken nicht so recht? Alles Abläufe, die verbessert werden müssen.

Ein Fall für den Weihnachtscoach! Er glaubt, die Marktlücke für sich entdeckt zu haben. Mit dem eigens von ihm entwickelten Programm der Nordmanntannen-Akademie versucht er Anja und Thorsten auf das Weihnachtsfest vorzubereiten, und sie proben den Ernstfall. Pünktlich zu den Feiertagen möchte er ihre Besinnlichkeit, ihre Nächstenliebe, und natürlich ihre Geschenkequote optimieren. Ob es klappt?

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 13 Euro (ermäßigt acht Euro) und an der Abendkasse 15 Euro (ermäßigt zehn Euro) und sind bei der Kartenhotline des Kultour-Vereins unter der Telefonnummer (05766)9419036 oder unter www.kultur-verein.de erhältlich. Weiterhin können Eintrittskarten bei der Firma Schumacher in Loccum, im Fotostudio Drogerie Schulz und in der Markt-Apotheke in Rehburg, in der Romantik Bad Rehburg sowie in den Geschäftsstellen der HARKE in Nienburg und Stolzenau erworben werden.

Weitere Infos unter www.kultur-verein.de

Zum Artikel

Erstellt:
7. November 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.