Martin Stecher (Mitte) spendet dem Förderverein der Nienburger Tafel um seine Vorsitzenden Heinrich Eggers (links) und Christian Rumpeltin 1000 Euro. Stüben

Martin Stecher (Mitte) spendet dem Förderverein der Nienburger Tafel um seine Vorsitzenden Heinrich Eggers (links) und Christian Rumpeltin 1000 Euro. Stüben

Nienburg 29.03.2017 Von Sebastian Stüben

Weil es ihm an nichts fehlt: Spenden statt Geschenke

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo oder Tagespass an.

Mit Tagespass jetzt lesen!

Anmelden und Tagespass kaufen

Mit Abo immer informiert!

DIE HARKE abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
29. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen