Celina Weking, Simon Bettin, Karoline Mayland-Quellhorst und Maya Feßner (von links) waren in Jänkendorf am Start. Kahlert

Celina Weking, Simon Bettin, Karoline Mayland-Quellhorst und Maya Feßner (von links) waren in Jänkendorf am Start. Kahlert

U15-Radpolo 09.05.2019 Von Die Harke

Weite Fahrt ohne Erfolg

Radpolo: Bei der Qualifikation der U15-Teams zur „Deutschen“ zahlt der RV Halle Lehrgeld

Jänkendorf. Nun fand im 530 Kilometer entfernten Jänkendorf bei Görlitz die Qualifikation der U15-Radpolo-Teams zur deutschen Meisterschaft statt. Der RV Halle reiste mit zwei U13-Teams an, das Duo Maya Feßner/Celina Weking bildete die ersten, Simon Bettin/Karoline Mayland-Quellhorst die zweite Mannschaft. Für beide Mannschaften war es die erste Qualifikation zur „Deutschen“ und die Sportler waren dementsprechend aufgeregt. Die erste Begegnung untereinander verlief für Halle I sehr gut, zur Halbzeit stand es schon 3:0, der Endstand später 4:1 gegen Halle II. Dieses sollte der einzige Sieg des Tages bleiben, denn gegen Lostau III unterlagen sie mit 1:5. Gegen den späteren Turniersieger Ginsheim I hielten sie mit 1:2 Toren zur Halbzeit noch gut mit, dann erhöhten die Mädels aus der Nähe von Mainz auf 6:1. Halle I zog gegen den Gastgeber aus Jänkendorf mit 0:7 klar den kürzeren. In der letzten Begegnung reichte es auch nicht zum Sieg – einen 0:3-Rückstand konnten sie zum Endstand mit 1:6 nicht aufholen.

Halle II spielt erst seit etwa einem Jahr zusammen und wird sich zur neuen Punktspielrunde trennen, da Simon noch ein weiteres Jahr in der U13-Klasse spielen wird und Karoline in die U15 mit Lea-Sophie Gerth wechselt. Beide unterlagen Ginsheim I mit 0:8 Toren, gegen Jänkendorf 2:7, gegen Ginsheim II 1:6 und gegen Lostau III 0:4.

Der Endstand: 1. Ginsheim I 23:7 Tore, 12 Punkte; 2. Lostau III 17:8 Tore, 10 Punkte; 3. Ginsheim II 17:10 Tore, 10 Punkte; 4. Jänkendorf 22:11 Tore, 6 Punkte; 5. Halle I 7:25 Tore, 3 Punkte; 6. Halle II 4:29 Tore, 0 Punkte.

Zum Artikel

Erstellt:
9. Mai 2019, 08:19 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 50sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.