Im Evangelischen Dorfhelferinnenseminar in Loccum sind im diesjährigen 14-monatigen Weiterbildungskurs zum Dorfhelfer beziehungsweise zur Dorfhelferin, der am 13. September beginnt, noch Plätze frei. Foto: Dorfhelferinnenwerk

Im Evangelischen Dorfhelferinnenseminar in Loccum sind im diesjährigen 14-monatigen Weiterbildungskurs zum Dorfhelfer beziehungsweise zur Dorfhelferin, der am 13. September beginnt, noch Plätze frei. Foto: Dorfhelferinnenwerk

Loccum 17.06.2021 Von Die Harke

Weiterbildungsplätze für Dorfhelferinnen frei

Anmeldung zum Infoabend per E-Mail noch bis 25. Juni

Im Evangelischen Dorfhelferinnenseminar in Loccum, der zentralen Bildungsstätte des Evangelischen Dorfhelferinnenwerks Niedersachsen, sind im diesjährigen 14-monatigen Weiterbildungskurs zum Dorfhelfer beziehungsweise zur Dorfhelferin, der am 13. September beginnt, noch Plätze frei.

Der Kurs ist geeignet für Personen jeden Alters, die sich beruflich weiterentwickeln, sich umorientieren oder neu starten und in der Familienarbeit engagieren wollen.

Nach Kursabschluss als „Geprüfte Fachkraft für Haushaltsführung und Familienbetreuung in Haushalten landwirtschaftlicher Betriebe nehmen die neuen Dorfhelferinnen ihreTätigkeit in der Regel in Festanstellung und wohnortnah bei einer der Dorfhelferinnenstationen in ganz Niedersachsen auf.

Ergänzend zu unserem Info-Tag, der im Mai vor Ort in Loccum stattgefunden hat, wird für alle Interessierten eine weitere Informationsveranstaltung angeboten am 28. Juni um 18 Uhr:

Der „Info-Abend Dorfhelferin“– digital und interaktiv: Eine Einladung dazu, sowie Informationen zu Prüfungsvoraussetzungen, Kursablauf, Unterrichtsinhalten, Kurskosten sowie zur Möglichkeit der Anstellung beim Ev. Dorfhelferinnenwerk Niedersachsen schon während der Kurslaufzeit finden sich auf der Homepage www.dhw-nds.de unter dem Stichwort „Weiterbildung“.

Für den Info-Abend wird um Anmeldung gebeten per E-Mail unter seminar@dorfhelferin-nds.de bis zum 25. Juni. Da die Wege zum Beruf des Dorfhelfers oder der Dorfhelferin sehr individuell sind, wird ausdrücklich auch schon jetzt eine persönliche telefonische Beratung im Dorfhelferinnenseminar in Loccum unter 0 57 66 / 72 74 empfohlen.

Zum Artikel

Erstellt:
17. Juni 2021, 05:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.