An den Plänen für die „Wissensburg“ – oder wie immer auch das neue Gebäude heißen mag – gibt es nach wie vor Kritik. Entwurf: Kalhöfer-Korschildgen Architekten

An den Plänen für die „Wissensburg“ – oder wie immer auch das neue Gebäude heißen mag – gibt es nach wie vor Kritik. Entwurf: Kalhöfer-Korschildgen Architekten

Nienburg 03.07.2020 Von Manon Garms

Weiterhin Kritik an den Planungen

Bürgermeister Henning Onkes muss sich gegenüber Ratsmitgliedern und dem „Initiativkreis Wissensburg“ rechtfertigen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
3. Juli 2020, 17:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Orte