„Weltmeister“ im Weihnachtsbaumwerfen gekürt