Die HARKE-Redaktion wünscht einen guten Tag!

Die HARKE-Redaktion wünscht einen guten Tag!

Uchte 15.02.2020 Von Annika Büsching

Wem gehört die Wolldecke?

Am Mittwoch ereignete sich zwischen Leese und Loccum ein Unfall, bei dem ein 58-Jähriger aus Uchte verletzt wurde. Auch DIE HARKE berichtete darüber.

Nun meldete sich die Tochter des Mannes, Viktoria Skrypczak, bei der Heimatzeitung. Sie ist auf der Suche nach den Ersthelfern, die sich an der Unfallstelle um ihren Vater kümmerten, bevor die Rettungskräfte eintrafen. „Er hatte Glück im Unglück und wurde wirklich gut versorgt.

Dafür möchten wir uns bedanken“, sagt sie. Mehr noch: Einer der Männer sei zurück zu seinem Auto geeilt und habe eine Wolldecke geholt, um ihren verletzten Vater zuzudecken. „Diese Decke möchten wir natürlich gern zurückgeben. Leider wissen wir nicht, wem sie gehört“, sagt die junge Frau.

Sie startete einen Aufruf in den sozialen Netzwerken, zügig fiel ein Name. Und tatsächlich handelte es sich dabei um einen der Männer, die als Erste an der Unfallstelle gewesen waren. Nur: Die Decke ist nicht seine. Die Suche nach dem selbstlosen Eigentümer geht also weiter, und die Redaktion hilft dabei gern. Sollte der Decken-Besitzer diese Zeilen lesen: Viktoria Skrypczak ist unter der Handynummer (0 15 23) 4 16 36 08 erreichbar.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Februar 2020, 07:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 36sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.