Rebekka Salchow möchte angesichts steigender Coronavirusfälle ihren Sohn auch nach den Herbstferien nicht in die Schule schicken, weil er zur Risikogruppe zählt. Foto: Schwake

Rebekka Salchow möchte angesichts steigender Coronavirusfälle ihren Sohn auch nach den Herbstferien nicht in die Schule schicken, weil er zur Risikogruppe zählt. Foto: Schwake

Nienburg 11.10.2020 Von Sebastian Schwake

Wenn Kinder zur Risikogruppe gehören

Steigende Coronavirusfälle bereiten Rebekka Salchow Sorgen / Sie will ihren Sohn nicht in Lebensgefahr bringen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Oktober 2020, 19:03 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Orte