Ihre Erzeugnisse aus der Kunst-AG können die Schüler den Eltern oder Großeltern nun bei einem Bummel durch den Ort präsentieren. Sieben abstrakt gestaltete Fahrräder zieren das Stolzenauer Ortsbild.

Ihre Erzeugnisse aus der Kunst-AG können die Schüler den Eltern oder Großeltern nun bei einem Bummel durch den Ort präsentieren. Sieben abstrakt gestaltete Fahrräder zieren das Stolzenauer Ortsbild.

24.06.2010

Wenn Kunst in den Alltag integriert wird

aktion Sieben gestaltete Fahrräder zieren Stolzenaus Ortsbild / Gewerbeverein als Initiator

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. Juni 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 48sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen