Samtgemeinde Uchte 28.10.2018 Von Die Harke

Wenn der Kindergarten in den Ferien schließt

Die Samtgemeinde Uchte bietet zweiwöchige Ferien-Betreuung für den Sommer 2019 an

Die Samtgemeinde Uchte bietet im Sommer 2019 während der Schließungszeiten der Kindergärten eine zweiwöchige Ferienbetreuung an, vom 22. Juli bis 2. August. Die Betreuung wird im Kindergarten „Sonnenstrahl“ in Warmsen eingerichtet und kann auch wochenweise gebucht werden. Betreut werden die Kinder aus der Samtgemeinde Uchte ab drei Jahren von montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr. Bei Bedarf kann ein Frühdienst von 7.30 bis 8 Uhr eingerichtet werden. Die Kosten betragen pro Kind und Woche bei einer fünfstündigen Betreuung 40 Euro. Für den Frühdienst wird eine Gebühr von vier Euro pro Woche erhoben. Pädagogische Fachkräfte übernehmen die Betreuung der Kinder.

Kinder im Grundschulalter können an der Ferienbetreuung in der Grundschule Diepenau oder Uchte teilnehmen. Wer Interesse hat, sollte sich bei der Samtgemeinde Uchte unter der Telefonnummer (0 57 63) 1 83 39 melden. Die vorhandenen Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben. Anmeldeschluss ist der 14. Dezember.

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.