Kontrastprogramm: Neben bereits aufgebauten Stellwänden, dem Ostlandfenster (in der Mitte) und Trachtenfiguren stehen an vielen Stellen noch Umzugskartons – die noch ausgepackt werden müssen.

Kontrastprogramm: Neben bereits aufgebauten Stellwänden, dem Ostlandfenster (in der Mitte) und Trachtenfiguren stehen an vielen Stellen noch Umzugskartons – die noch ausgepackt werden müssen.

07.03.2011

Wenn ein Museum umzieht…

Geschichte Ostdeutsches Heimatmuseum wird am 21. März wieder eröffnet

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. März 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen