Da kommt er hin: Karsten Pohl aus Wellie stellte sich für das Foto auf das Abdeckblech für den versenkbaren Poller. Anfang August soll das 9000 Euro teure „Teil“ eingebaut werden.

Da kommt er hin: Karsten Pohl aus Wellie stellte sich für das Foto auf das Abdeckblech für den versenkbaren Poller. Anfang August soll das 9000 Euro teure „Teil“ eingebaut werden.

19.07.2010

„Wenn man sieht, was da abends durchfährt!“

Verkehrsberuhigung: Die Harke fragte Passanten zu ihrer Meinung über geplanten Poller auf der Langen Straße

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. Juli 2010, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen